Vivacon WKN: 604891 ISIN: DE0006048911

    Intradaykurs: 28,66 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 15.06.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Die VIVACON Aktie konnte nach dem exakt prognostizierten Wendepunkt wieder bis an den Widerstandsbereich des Jahreshochs bei 29,70 - 30,25 Euro ansteigen und korrigiert heute moderat. So lange diese Korrektur nicht tiefer als 27,19 Euro auf Tagesschlussbasis geht, ist das kurzfristige Chartbild sehr bullisch. Ein Ausbruch über 29,70 - 30,25 Euro ist nun sofort möglich und eröffnet Aufwärtspotenzial bis zunächst zur parallelen Oberkante des Aufwärtstrends seit August 2004 bei aktuell 36,53 Euro. Neutralisiert wird das bullische Chartbild bei einem Rutsch unter die Kreuzunterstützung aus exp. GDL 50 (EMA50), steilem Aufwärtstrend und innerer Trendlinie bei aktuell 25,03 - 25,43 Euro.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    25.10.2005 - 11:57

    SDAX: VIVACON nähert sich potenzieller Kaufmarke

    Vivacon WKN: 604891 ISIN: DE0006048911

    Intradaykurs: 25,40 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 21.02.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Diagnose/Prognose: Die VIVACON Aktie erreichte am 7.10 ein Hoch bei 30,25 Euro, wobei sie damit die obere Begrenzung des mittelfristigen Aufwärtstrends wie prognostiziert fast erreichte. Seitdem befindet sich die Aktie in einer Konsolidierung. Bei 23,89 Euro liegt aktuell eine wichtige innere Trendlinie, die durch die exp. GDL 50 bei 24,02 Euro verstärkt wird. Diese Unterstützung sollte die Aktie noch kurzfristig anlaufen. Von dort aus hat sie eine gute Chancen für einen neuen Anstieg bis zumindest zum Hoch bei 30,25 Euro.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    07.09.2005 - 09:45

    SDAX: VIVACON - Kurzfristige Entscheidungsmarke bei …

    Vivacon WKN: 604891 ISIN: DE0006048911

    Intradaykurs: 22,22 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 04.01.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Diagnose: Die VIVACON Aktie startete im August nach einem Tief bei 2,98 Euro einen massiven Aufwärtstrend. Am 09.03 erreichte die Aktie ein Hoch bei 13,57 Euro und ging in eine Konsolidierung innerhalb einer bullischen Flagge über. Aus dieser brach die Aktie am 18.07. nach oben aus, was sie am 21.07 mit dem Ausbruch über das hoch bei 13,57 bestätigte. Am 02.09 erreichte die Aktie ein Hoch bei 24,75 Euro. Seitdem konsolidiert die Aktie und baut die extrem überkaufte Situation ab. Dabei ist die Aktie im gestrigen Handel auf ein schwach ausgeprägte innere Trendlinie zurückgefallen und hat ein Tagestief bei 20,96 Euro ausgebildet.

    Prognose: Solange die VIVACON Aktie das gestrige Tagestief bei 20,96 Euro verteidigt, hat sie kurzfristig Aussichten auf einen Anstieg bis zur oberen Begrenzung des Aufwärtstrends bei aktuell 27,82 Euro. Fällt sie aber per Tagesschlusskurs unter dieses Tief ab, wäre eine weitere Konsolidierung bis zur exp. GDL 50 bei aktuell 17,70 Euro zu erwarten.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    04.07.2005 - 16:44

    SDAX: VIVACON - Ampeln wieder auf Grün

    Vivacon WKN: 604891 ISIN: DE0006048911

    Intradaykurs: 12,17 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 17.01.2005 (1 Kerze= 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Die VIVACON Aktie konnte am 28.06.2005 nach dem Intraday Bruch der Horizontalunterstützung bei 11,37 Euro wieder darüber schließen. Damit wurde erneut ein False Break zu Gunsten der Bullen generiert und das mittelfristig bullische Chartbild bekräftigt. Seit März 2005 bewegt sich der Kurs damit in einem bullischen Rechtecks bzw. einer Bullenflagge als charttechnische Fortsetzungsformation im Aufwärtstrend. Heute erreicht die Aktie den schwachen Horizontalwiderstand bei 12,23 Euro. Geht es darüber, ist der Horizontalwiderstand und die Flaggenoberkante bei 13,00 Euro die letzte Hürde vor dem Allzeithoch bei 13,57 Euro. Nach unten hin ist die Horizontalunterstützung bei 11,37 Euro die Grenze des Bullenreviers. Darunter neutralisiert sich das Chartbild und wechselt unterhalb des Aufwärtstrend seit August 2004 auf bärisch. Erstes Ziel wäre der Bereich um 9,50 Euro.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken






    15.06.2005 - 08:56
    SDAX: VIVACON – Triggermarken bei …

    Vivacon WKN: 604891 ISIN: DE0006048911

    Kurs: 14,70 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 21.02.2002 (1 Kerze = 1 Tag)

    Diagnose: Die VIAVCON Aktie befindet sich seit dem Hoch vom März bei 16,22 Euro in einer Seitwärtsbewegung. Diese Seitwärtsbewegung hat bärischen Charakter. Denn sie lässt sich in einem absteigenden Dreieck eingrenzen. Bei einem absteigenden Dreieck ist tendenziell mit einem Ausbruch nach unten zu rechnen. Die untere Begrenzung dieses Dreiecks liegt bei 13,53 Euro. Die Aktie versucht bereits 2mal den Ausbruch nach unten, rettete sich aber jedes Mal und stieg bis zur oberen Begrenzung an. An dieser scheiterte die Aktie erst am Freitag wieder. Dabei bildete die Aktie in Hoch bei 15,28 Euro aus. Dieses Hoch stellt einen Buy Trigger dar.

    Prognose: Die VIVACON befindet sich in einer mittelfristigen Seitwärtsbewegung. Die Trigger zur Auflösung dieser Bewegung liegen bei 15,28 und 13,53 Euro. Ein Tagesschlusskurs über 15,28 Euro löst ein Kaufsignal mit Ziel bei 18,23 Euro aus, ein Tagesschlusskurs unter 13,53 Euro ein Verkaufssignal mit Ziel bei 11,29 Euro. Der Ausbruch nach unten ist aufgrund der bärischen Struktur der Seitwärtsbewegung etwas wahrscheinlicher.


    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken