• Stabilus S.A. - Kürzel: STM - ISIN: LU1066226637
    Börse: XETRA / Kursstand: 60,300 €

Seit Juni 2018 tendiert die Aktie des Herstellers von Gasdruckfedern, hydraulischen Dämpfern und elektromechanischen Antrieben in einem weiterhin intakten Abwärtstrend gen Süden. Nun stehen die Chancen für einen Trendbruch nicht schlecht, zumindest aus charttechnischer Sicht.

WERBUNG

Nachdem Ende Dezember das Oktobertief noch einmal marginal unterboten wurde, gab es Anfang Januar eine erste impulsive Erholungsrally zurück über den EMA50 im Tageschart. Die Konsolidierungsphase der vergangenen beiden Wochen trägt bislang eindeutig korrektiven Charakter und sollte das Sprungbrett für den nächsten impulsiven Aufwärtsschub werden.

Solange die Aktie nicht wieder per Tagesschlusskurs unter die Marke von 58,60 EUR abrutscht, wird somit für die kommenden Tage und Wochen eine neue Aufwärtswelle präferiert. Erstes Kursziel ist der Bereich 66,50 bis 67,90 EUR, danach potenziell sogar der Bereich 74,00 bis 76 EUR. Unterhalb von 56,80 EUR ist dieses Szenario allerdings sofort hinfällig.

Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss ! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren
SDAX-Wert-mit-Long-Setup-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Stabilus Aktie Chartanalyse (Tageschart)