• Klöckner & Co SE - Kürzel: KCO - ISIN: DE000KC01000
    Börse: XETRA / Kursstand: 6,200 €
WERBUNG

Die vergangenen Jahre waren kein Zuckerschlecken für die Aktionäre dieses SDAX-Unternehmens. In 2019 sehen wir jetzt aber den Versuch einer großen Bodenbildung. Die heiße Phase hat begonnen, wir sehen aktuell sowohl den Ausbruchsversuch aus einer mehrwöchigen Seitwärtsrange als auch den Vollendungsversuch eines großen langfristigen Doppelbodens. Tradingszenarien werden ab jetzt aktiv, die Aktie dürfte ab jetzt nicht nur für kurzfristige Trades interessant sein, sondern auch ganz oben stehen auf der Liste attraktiver Turnaroundkandidaten auf mittel- und langfristige Sicht.

Ab jetzt Longeinstieg interessant

Die Rede ist von der Klöckner-Aktie, die bereits in der vergangenen Woche als PRO-Tradingchance vorgestellt wurde. Anbei nochmals das geschilderte Tradingsetup der Analyse Explosives Chartsetup bei diesem SDAX-Wert!, welches jetzt aktiv ist:

"Klettert die Klöckner-Aktie per Tagesschlusskurs über 6,06 EUR, sollte weiterer Kaufdruck aufkommen. Mit der Vollendung des Doppelbodens wären dann mittel- bis langfristig steigende Kurse denkbar. Ein Kursanstieg bis zum offenen Gap zwischen 6,54 und 6,90 EUR und oberhalb von 7 bis 8,10 EUR wäre dann das Idealszenario.

Nach eine Ausbruch nach oben sollte der Wert möglichst nicht mehr nachhaltig unter 5,70 EUR zurückfallen. Verkaufssignale ergeben sich aber erst unterhalb von 5,30 EUR per Tages- und Wochenschluss. Kurz- und mittelfristige Stops könnten nach einem Kaufsignal unterhalb dieser Marken bei 5,70 oder 5,30 EUR gesetzt werden."

Rücksetzer bis 5,75 - 5,85 EUR wären ab jetzt unproblematisch und könnten sogar neue Chancen bieten. Der kurzfristige Stop könnte bei 5,70 EUR per Tagesschluss gesetzt werden.

Auch interessant:

OSRAM - Aktienkurs springt an! Übernahme schreitet voran!

SDAX-Wert-startet-Ausbruch-Longchance-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Klöckner Aktie

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!