• SGL CARBON SE - Kürzel: SGL - ISIN: DE0007235301
    Börse: XETRA / Kursstand: 11,180 €

Mit dem Verlassen des Abwärtstrendkanals nach unten und dem Bruch der zentralen Unterstützungszone bei 11,70 - 11,90 EUR verabschieden sich weitere Investoren von der Aktie, welche in den Sturzflug übergeht. Bei 10,94 - 11,04 EUR liegt jetzt ein offenes Gap als erste Zielzone, darunter notiert bei 10,30 - 10,45 EUR die nächste Auffangzone. Spätestens von dort aus sollte eine Erholung möglich sein. Geht es mit Schwung auch unter 10,30 EUR, ist Platz nach unten bis 9,50 - 9,65 EUR.

Rückläufe bis 11,70 - 11,90 EUR wären für die Bären unproblematisch. Erst bei einer nachhaltigen Rückkehr über 12,30 EUR hellt sich das stark angeschlagene Chartbild leicht auf. Dann könnte eine neue Aufwärtswelle zum Hoch bei 14,70 EUR gestartet werden.

SGL-CARBON-Rücklauf-in-Ruhe-abwarten-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
SGL CARBON SE Aktie