ShangHai A Index - Ticker: SSEA

Kursstand: 2.099,97 Punkte

In der vergangenen Woche wurde eine Langfrist-Analyse zum ShangHai A Index veröffentlicht, bei der auf das angeschlagene Chartbild des Index hingewiesen wurde. Die ausführliche Analyse finden Sie hier. Heute steht der Tageschart im Mittelpunkt.

Der Index brach im Juni aus einem Abwärtstrendkanal nach unten aus verschärfte somit seine Abwärtsbewegung. Der Fall unter die Marke von 2.050 Punkten löste eine weitere Verkaufswelle aus. Seitdem erholt sich der Shanghai A Index aber wieder. Eine ideale Zielzone für die laufende Erholungsbewegung liegt zwischen 2.160 und 2.180 Punkten. Hier müssen die Bullen wieder mit heftiger Gegenwehr der Bären rechnen.

Fällt der Wert indes sofort wieder zurück und auch unter die 2.050-Punkte-Marke, droht Ungemach. Ein Test des bisherigen Korrekturtiefs bei 1.935 Punkten würde in diesem Fall wahrscheinlich werden.

Kursverlauf vom 06.06.2012 bis 02.07.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.