• Shopify Inc. - Kürzel: 307 - ISIN: CA82509L1076
    Kursstand: 338,540 $ (NYSE) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Shopify Inc. - WKN: A14TJP - ISIN: CA82509L1076 - Kurs: 338,540 $ (NYSE)

Die Shopify-Aktie war lange ein Highflyer und kletterte am 19. November 2021 ein Allzeithoch bei 1.762,92 USD aus. Seit diesem Hoch befindet sich der Wert in einer massiven Abwärtsbewegung. Die Aktie fiel in dieser Bewegung auf das log. 38,2 % Retracement der Aufwärtsbewegung vom Allzeittief zum Allzeithoch zurück. Dieses Retracement liegt bei 309,07 USD.

Nach dem Erstkontakt mit diesem Retracement am 12. Mai setzte eine Konsolidierung in einem symmetrischen Dreieck ein. Am 13. Juni kam es zum Ausbruch aus dem Dreieck nach unten. Bisher kam es aber zu keinen weiteren Verkäufen. Die Aktie kehrte gestern sogar wieder an das Dreieck zurück.

Pullback oder Bodenbildungsversuch?

Bisher ist die Erholung der letzten Tage ein Pullback an das Dreieck. Aber der Spielraum dafür ist inzwischen vollständig ausgenutzt. Die Shopify-Aktie sollte bei dieser Interpretation direkt nach unten abdrehen. Dann wäre in einem ersten Rutsch ein Rückfall gen 230 USD möglich.

Sollte der Wert allerdings über das gestrige Tageshoch bei 348,25 USD ausbrechen, dann bestünde die Chance auf eine weitere Erholung gen 413,70 USD. Gelingt ein Ausbruch über 413,770 USD, dann ergäbe sich ein weiteres Kaufsignal. Ein mögliches Ziel läge dann bei 575,02 USD.

Fazit: Das Chartbild der Shopify-Aktie macht einen bärischen Eindruck. Allerdings haben sich die Bullen zuletzt wieder Chancen erarbeitet. In den nächsten 1-2 Handelstagen dürfte die Entscheidung fallen.

Zusätzlich lesenswert:

SALZGITTER – Warum hat die Aktie ein KGV von 1,5?

DAIMLER TRUCK - Das hätte nicht passieren dürfen

KNORR BREMSE - Aktie auf neue Allzeittiefs gefallen

Interessiert am Handel von Kryptowährungen und Technologieaktien? Im TAK, unserem Technologieaktien und Kryptotradingservice mit Experte Sascha Huber, erhalten Sie regelmäßige Updates und Analysen zu den besten Setups aus dem Bereich der Kryptowährungen sowie deutschen und US-amerikanischen Technologiewerten. Doch das ist nicht genug - Folgen Sie den Expertentrades einfach über die im Service geführten Musterdepots.

Jetzt TAK abonnieren