• Siemens AG - Kürzel: SIE - ISIN: DE0007236101
    Börse: XETRA / Kursstand: 93,78 €

Das erstmals am 09.04.15 vorgestellte bärische Szenario für Siemens hat sich mittlerweile voll entfaltet.

Die Aktie fiel heute unter das 50% Retracement der Rally seit den Zwischentiefs vom Oktober. Diese Marke wurde exakt heute vor zwei Monaten als ideales Kursziel für die bevorstehende Abwärtskorrektur genannt.

Ausgehend von dieser Unterstützung sind heute bereits erste klare Stabilisierungstendenzen auszumachen: Kurzfristig könnte es das somit vorerst einmal gewesen sein auf der Unterseite, die heutige Aufwärtsreaktion an dieser markanten Marke ist durchaus relevant.

Für die kommenden Tage ist im Minimum eine technische Erholung in den Bereich 96,00 bis 98,00 Euro denkbar. In dem Bereich wird sich dann entscheiden, ob weiteres Aufwärtspotential besteht oder ein erneuter Abwärtsschub startet. Ein Unterschreiten des heutigen Tagestiefs wäre hingegen weiter direkt bärisch einzuschätzen.

Bullisch wird das Chartbild erst oberhalb des kurzfristig relevanten Abwärtstrends, bis dahin ist jedwede Aufwärtsbewegung lediglich als technische Reaktion auf die vorangegangenen Kursverluste einzustufen. Kurse oberhalb von 99,00 Euro wären jedoch klar bullisch.

SIEMENS-Abwärtsziel-erreicht-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Siemens Tageschart