• Siemens AG - Kürzel: SIE - ISIN: DE0007236101
    Börse: XETRA / Kursstand: 100,680 €

Von August bis Dezember letzten Jahres konnte die Siemens-Aktie eine enorme Rally ausbilden. Es ging damals von 84,42 EUR bis auf 119,90 EUR hoch. In diesem Jahr konnte die Siemens-Aktie nicht mehr an diese Rally-Bewegung anknüpfen. Das Dezember-Hoch wurde in den letzten Wochen nicht aus dem Markt genommen, stattdessen fiel die Aktie sehr deutlich gen Süden, ohne eine größere Gegenbewegung zu starten. Wann könnte eine solche folgen?

Fibonacci-Retracement bei 98,00 EUR

Aktuell notiert die Siemens-Aktie bei 99,45 EUR. Bis zu der wichtigen Unterstützungszone bei 98,00 EUR ist es nicht mehr weit. Antizyklische Anleger könnten direkt an der 98,00 EUR-Marke eine erste Long-Position aufbauen. Diese könnte man ausbauen, falls eine Umkehrkerze im Wochenchart ersichtlich ist.

Wer es nicht so spekulativ mag, wartet eine Umkehrformation knapp unter der 100,00 EUR-Marke ab und steigt dann mit einem Stopp knapp unter 94,00 EUR ein. Die kurzfristige Zielzone liegt bei 107,00 EUR.


Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren

SIEMENS-Auf-diese-Marke-sollte-man-achten-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Siemens AG