• Siemens AG - Kürzel: SIE - ISIN: DE0007236101
    Börse: XETRA / Kursstand: 98,920 €

Die Siemens-Aktie markierte am 04. Mai 2018 ein Allzeithoch bei 133,50 EUR. Danach geriet die Aktie deutlich unter Druck. Seitdem befindet sie sich in einer Abwärtsbewegung. Der Wert fiel dabei am 26. März 2018 auf ein Tief bei 99,78 EUR. Anschließend kam es zu einer deutlichen Erholung. Ende Juli/Anfang August kratzte er sogar an seinem Abwärtstrend seit dem Allzeithoch. Siemens notierte zwar zeitweise darüber, fiel aber zügig wieder darunter zurück. Am 12. Oktober 2018 notierte die Aktie wieder am Tief aus dem März 2018. In den letzten Wochen pendelte sie um dieses Tief herum, wobei sie im Tief bei 98,51 EUR notierte. Eine Erholung auf 104,84 EUR wurde schnell wieder abverkauft. Gestern notierte der Wert erneut auf seinem Jahrestief bei 98,51 EUR.

Kommt es zu einem Rückfall unter 98,51 EUR auf Tagesschlusskursbasis, dann droht eine weitere Verkaufswelle in Richtung 91,50-91,00 EUR. Sollte Siemens allerdings über 104,84 EUR ansteigen, dann wäre ein kleiner Boden vollendet und die Aktie könnte nachfolgend in Richtung 111,53 EUR ansteigen.

SIEMENS-Bullen-müssen-hart-kämpfen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Siemens - Aktie