• Siemens AG - Kürzel: SIE - ISIN: DE0007236101
    Börse: XETRA / Kursstand: 111,340 €

Mit dem Kursrutsch der letzten Tage werden der EMA50 und der EMA200 unterschritten, was grundsätzlich kein positives Zeichen ist. Der Wert erreicht aber eine knapp darunter gelegen Kreuzunterstützung bei 110,30 - 111,02 EUR, wo das noch minimal offene Gap vom 9. Mai sowie die Nackenlinie der alten inversen SKS Bodenformation liegen. Von hier aus könnte eine technische Gegenbewegung nach oben hin folgen, bei 113,30 und 114,04 - 114,70 EUR liegen mögliche Erholungsziele.

Wie es darüber hinaus weitergeht ist offen. Eine Rückkehr über 114,70 EUR würde weiteres Erholungspotenzial bis 117,10 - 118,50 und oberhalb davon zum Widerstandsbereich bei 125,70 - 126,20 EUR eröffnen.

Nach unten hin würde ein nachhaltiges Abrutschen unter 110,00 EUR weiter fallende Notierungen in Richtung 105,50 - 106,02 EUR begünstigen. Darunter liegen bei 103,30 - 103,50 und 99,00 - 100,00 EUR weitere Auffangzonen.


Neu auf Guidants: Sparen Sie sich die Produktsuche! Emittieren Sie mit my.one direct in zwei Minuten Ihr individuelles HVB-Hebelprodukt und handeln Sie direkt via Guidants - jetzt testen!


SIEMENS-Das-sind-die-Handelsmarken-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Siemens AG