• Siemens Energy AG Namens-Aktien o.N. - WKN: ENER6Y - ISIN: DE000ENER6Y0 - Kurs: 22,780 € (XETRA)

Die Rallyphase nach dem IPO im letzten Jahr ist längst vergessen und so bildet die Siemens-Energie-Aktie in diesem Jahr mit Henkel und MTU bisher das Trio der schlechtesten Performer des Jahres. Nach dem Einbruch auf 21,26 EUR im Oktober folgte eine weitere Aufwärtsbewegung an die zentrale Barriere bei 25,60 EUR, von der der Wert allerdings abprallte und bis 22,66 EUR zurückfiel.

Der Kampf um die 22,66 EUR-Marke

Diese Unterstützung wird aktuell von den Bären angegriffen und könnte in Kürze auch in Richtung 21,58 und 21,26 EUR durchbrochen werden. Dort hätte die Aktie noch einmal die Chance, einen Doppelboden respektive eine bullische, inverse SKS-Formation auszubilden.

Sollte aber auch die 21,26 EUR-Marke unterschritten werden, wäre ein weiteres Verkaufssignal gebildet und es stünde ein Einbruch bis 19,50 EUR und darunter bereits an das Vorjahrestief bei 18,36 EUR an.

Aktuell könnte die Verteidigung der Unterstützung bei 22,66 EUR zwar eine Erholung bis 23,82 EUR nach sich ziehen, doch erst über dieser Hürde wäre von einer tragfähigen Gegenbewegung und Zugewinnen bis 25,60 EUR auszugehen.


Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!