Die Aktie von Siemens Energy ist seit gestern im DAX gelistet. Am 30 Oktober 2020 markierte die Aktie ihr aktuelles Allzeittief bei 18,36 EUR. Anschließend schoss sie in einer steilen Rally auf das aktuelle Allzeithoch bei 34,48 EUR nach oben.

Widerstände: 30,44 + 32,90 + 34,48

Unterstützungen: 28,50 + 27,10 + 23,77

Seit diesem Allzeithoch vom 12. Januar 2020 konsolidiert der Wert in einer bullischen Flagge. Innerhalb dieser Flagge fiel er zuletzt wieder etwas und näherte sich gestern dem bisherigen Konsolidierungstief bei 28,50 EUR wieder an. Bei 27,10 EUR liegt mit dem log. 38,2 % Retracement der Aufwärtsbewegung ab Oktober 2020 eine weitere wichtige Unterstützung.

In Kürze neue Chancen für die Bullen?

Die Aktie von Siemens Energy könnte ganz kurzfristig noch bis ca. 28,50 EUR oder überschießend bis ca. 27,10 EUR abfallen. Anschließend sollte es aber zu einem Rallyversuch und Anstieg an die Oberkante der Flagge bei aktuell 32,90 EUR kommen. Gelingt ein Ausbruch aus der Flagge wären mittel-langfristig Kurse um 40 EUR möglich. Sollte es allerdings zu einem stabilen Rückfall unter 27,10 EUR kommen, dann würde sich das Chartbild deutlich eintrüben. Abgaben in Richtung 23,77 EUR wären dann möglich.

SIEMENS-ENERGY-Nach-der-Aufnahme-in-den-DAX-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Siemens Energy AG Namens-Aktien o.N.