• OE Turbo Bull auf Siemens Energy - Kurs: 0,430 € (Citi)
  • OE Turbo Bear auf Siemens Energy - WKN: KF6RYS - ISIN: DE000KF6RYS3 - Kurs: 0,310 € (Citi)
  • Siemens Energy AG Namens-Aktien o.N. - WKN: ENER6Y - ISIN: DE000ENER6Y0 - Kurs: 20,560 € (XETRA)

Die Siemens-Energy-Aktie steht momentan vor einer gewaltigen Chance. In den vergangenen Tagen zog der Aktienkurs kräftig an. Der Markt befürchtet steigende Energiepreise im Zuge der Ukraine-Krise, wovon indirekt auch Siemens Energy profitieren könnte. Zu den wichtigsten Produkten des Unternehmens zählen Gas- und Dampfturbinen, Generatoren, Transformatoren, Kompressoren und weitere Kraftwerkstechnologien für unterschiedliche Energiequellen. Wahrscheinlich spekulieren Anleger aktuell darauf, dass es in Deutschland ein Umdenken im Energiesektor geben wird und man sich unabhängiger machen möchte. Dies könnte wiederum Investitionen nach sich ziehen, von denen Siemens Energy profitieren könnte.

Aber auch aus charttechnischer Sicht lassen sich die aktuellen Kursgewinne erklären. Der Preisbereich um 18 EUR ist eine mittel- und langfristig wichtige Unterstützungszone, die in den vergangenen Wochen bereits mehrfach gekauft wurde. Auf dieser kann mit den heutigen Kursgewinnen und dem damit verbundenen Sprung über ca. 20 EUR ein Doppelboden vollendet werden. Dieser eröffnet wiederum Chancen in Richtung 22-23 EUR, wo man auf die nächste Herausforderung trifft. Kann man diese ebenfalls überwinden, wären Gewinne auf 25-46 EUR möglich, womit zunehmend auch eine langfristige Trendwende Form annimmt.

Fazit: Nach den Schwierigkeiten der letzten Monate könnten Anleger in Siemens Energy wieder optimistisch nach vorne schauen. Kleinere Rücksetzer bieten interessante Möglichkeiten, sich in einen möglichen Aufwärtstrend einzuklinken. Wer von einem solchen profitieren möchte, könnte beispielsweise auf das Zertifikat: KF74TF zurückgreifen. Der Hebel liegt bei moderaten fünf und die Laufzeit ist unbegrenzt. Eine bärische Alternative ist das Zertifikat mit der WKN: KF6RYS.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

Transparenzhinweis: Die im Artikel vorgestellten Derivate werden durch die Redaktion ausgesucht. Wir arbeiten aber mit ausgewählten Emittenten zusammen, die mit der stock3 AG in einer Geschäftsbeziehung stehen.

Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen.