• Siemens AG - Kürzel: SIE - ISIN: DE0007236101
    Börse: XETRA / Kursstand: 119,820 €

Siemens verfehlt im dritten Quartal mit einem Umsatz von €20,5 Mrd (VJ: 21,3 Mrd) die Analystenschätzungen von €20,7 Mrd. Ergebnis im Industriegeschäft mit €2,2 Mrd (VJ: €2,17 Mrd) über den Erwartungen von €2,15 Mrd. Nettoergebnis mit €1,2 Mrd (VJ: €1,4 Mrd) über den Erwartungen von €1,06 Mrd. (Quelle: Guidants News)

Siemens befindet sich seit einem Allzeithoch bei 133,50 EUR aus dem Mai 2017 in einer Abwärtsbewegung. Im Rahmen dieser Bewegung fiel der Wert auf ein Tief bei 99,78 EUR zurück. Von dort aus erholte Siemens sich deutlich und kletterte an den Widerstand bei 121,00 EUR. Dieser erwies sich Mitte Juni 2018 als zu hohe Hürde. Seit vier Tagen notiert der Wert erneut an dieser Hürde. Die erste Reaktion auf die heutigen Zahlen fallen negativ aus. Siemens fällt vorbörslich auf die Unterstützung bei 118,54 EUR zurück.

Sollte Siemens diese Unterstützung durchbrechen, dann bestünde die Gefahr einer weiteren Abwärtsbewegung in Richtung 110,94 EUR. Sollte der Wert allerdings doch noch über 121,00 EUR ausbrechen, bestünde die Chance auf eine weitere Rally in Richtung 126,14 und 133,50 EUR.

SIEMENS-Gemischte-Zahlen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Siemens - Aktie