WERBUNG

Der Wert notiert nach wie vor innerhalb der Seitwärtsrange seit November, die Unterkante bei 36,00 EUR wurde zuletzt als charttechnische Unterstützung verteidigt. Mit der starken Gesamtverfassung bleibt die Aktie einer der wenigen interessanten Longkandidaten am deutschen Markt und könnte im besten Fall sogar eine neue Rallybewegung zu den Hochs starten.

Dazu muss eine Rückkehr über 37,60 EUR per Tagesschluss erfolgen, dann könnten die Abwärtstrendlinie 38,60 sowie das Hoch bei 39,945 EUR angesteuert werden. Oberhalb davon ist Platz bis 42,70 und später 46,00 EUR.

Kurzfristig kritisch wäre hingegen ein Abrutschen per Tagesschluss unter 35,50 EUR zu werten. Dann wäre der Wert kurzfristig nicht mehr interessant für Longspekulationen. Eine Korrekturwelle bis 33,20- 33,40 oder 31,90 EUR könnte folgen.

SIEMENS-HEALTHINEERS-36er-Support-verteidigt-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Siemens Healthineers AG