Die Aktie von Siemens Healthineers fiel im März 2020 auf ein Tief bei 28,50 EUR zurück. Anschließend startete eine Rally, welche zu einem neuen Allzeithoch bei 47,26 EUR führte. Im Mai 2020 setzte nach diesem Hoch eine ausführliche Korrektur auf 35,57 EUR ein.

Widerstände: 49,98 + 60,00

Unterstützungen: 47,26 + 44,52 + 41,45

Nach einer mehrwöchigen Bodenbildung im Anschluss an dieses Tief setzte Anfang Dezember 2020 eine dynamische Rally ein. Am 02. Februar 2021 durchbrach der Aktienkurs das Hoch aus dem Mai 2020. Am 08. Februar markierte er sein aktuelles Allzeithoch bei 49,98 EUR. Seitdem kommt es zu leichten Gewinnmitnahmen.

Wo liegen die nächsten Unterstützungen?

Diese Gewinnmitnahmen können noch etwas andauern. Dabei könnte die Aktie in Richtung 47,26 EUR abfallen. Wenn sie dort wieder nach oben dreht, dann bestünde eine gute Chance auf eine weitere Rally in Richtung 60,00 EUR. Sollte die Aktie allerdings stabil unter 47,26 EUR abfallen, dann würden weitere Abgaben in Richtung 44,52 EUR oder sogar 41,45 EUR drohen.

SIEMENS-HEALTHINEERS-Neue-Chancen-in-Kürze-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Siemens Healthineers AG

SIEMENS-HEALTHINEERS-Neue-Chancen-in-Kürze-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2