Wie in der letzten Godmode PLUS-Analyse zu Siemens Healthineers herausgearbeitet, wurde im August durch den Bruch der Unterstützung bei 38,90 EUR nicht nur der Abwärtstrend der Vorwochen fortgesetzt, sondern auch ein Verkaufssignal mit einem ersten Ziel bei 35,66 EUR generiert, das am 03. September erreicht wurde. Auf Höhe des 61,8 %-Retracements der gesamten Aufwärtstrendphase seit März startete zudem die prognostizierte Erholung, die bislang andauert und den Wert jetzt aber in einen Kursbereich führt, an dem die Karten neu gemischt werden. Die Richtungsentscheidung läuft und sie könnte mit einer Falle starten:

Wird das eine Finte der Bären?

Aktuell touchiert der Wert nicht nur die Unterseite eines kurzfristigen Abwärtstrendkanals, der den Anstieg stoppen könnte. Die Aktie hat auch das 61,8 %-Projektionsziel der ersten Erholungsstrecke bei 38,24 EUR erreicht (blau gestrichelt im Chart).

Damit besteht die Gefahr, dass das Potenzial des Anstiegs ausgereizt ist und eine Korrektur bis 35,66 EUR folgen kann. Sollte der Wert in der Folge auch unter 35,66 EUR fallen, wäre ein Einbruch bis 34,60 EUR und später an den Support bei 33,00 EUR zu erwarten.

Steigt die Aktie dagegen über die Unterseite des Abwärtstrendkanals, könnte die Erholung bis zur 100 %-Projektion bei 39,40 EUR führen. Hier könnte sich der Abwärtstrend trotz der positiven Signale fortsetzen, falls das Aufwärtspotenzial der Erholung an diesem kurzfristigen Kursziel ausgereizt wäre.

Für neuen Aufwärtstrend braucht es mehr

Erst bei einem nachhaltigen Ausbruch über rund 39,50 EUR wäre diese Gefahr einer Bullenfalle vom Tisch und eine tatsächlich nachhaltige Aufwärtsbewegung bis 40,60 und 41,61 EUR zu erwarten. Oberhalb dieser Barriere wäre dann der Weg bis 43,00 EUR frei.


Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. So befindet sich die Aktie von Siemens Healthineers als übergeordnet interessanter Wert in unserem mittelfristigen Depot. Jetzt das neue PROmax abonnieren!


SIEMENS-HEALTHINEERS-Tage-der-Entscheidung-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Siemens Healthineers Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!


Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage