• Siemens AG - Kürzel: SIE - ISIN: DE0007236101
    Börse: XETRA / Kursstand: 83,090 €

Die letzte Tradingidee mit Siemens (PRO-Analyse SIEMENS - Wo endet der freie Fall?) ist voll aufgegangen, ein antizyklischer Griff ins fallende Messer an den Tiefs aus 2011 und 2012 brachte anschließend dicke Gewinne. Sogar die Zugabe gelingt mit dem Aufwärtsschub in dieser Woche, der Wert läuft zurück ans 2019er Tief bei 84,42 EUR. Dort kommt es zu Gewinnmitnahmen. Wie es ab jetzt weitergehen wird, ist zunächst ungewiss. Ein bestimmtes Szenario drängt sich jedoch auf - wir beschreiben das daran abgeleitete Tradingsetup.

Jetzt antizyklisch shorten?

Gewinnmitnahmen oder sogar Shorteinstiege könnten sich auf dem jetzt erreichten, hohen Niveau anbieten. Dabei könnte es kurzfristig durchaus noch zu neuen Zwischenhochs im Bereich des Kreuzwiderstandes aus 2019er Tief und EMA50 bei 84,42 - 87,11 EUR kommen. Sogar ein Anstieg zum 61,8 % Retracement der Crash-Bewegung wäre denkbar, jedoch nicht optimal für ein Shortszenario. Absicherungen wären demnach auch weit entfernt oberhalb von 92 EUR auf Tagesschlusskursbasis, weshalb die Positionsgröße klein gehalten werden müsste. Sehr aggressive Absicherungen könnten auch schon oberhalb von 87,60 EUR per Tagesschlusskurs liegen.

Kippt Siemens tatsächlich am Kreuzwiderstand aus 2019er Tief und EMA50 bei 84,42 - 87,11 EUR nach unten, wären Rücksetzer bis 78 - 80 und 70 - 72 EUR möglich. Dort liegen auch die kurzfristigen Tradingziele. Optionale Ziele wären in einem sehr bärischen Szenario dann wieder die Tiefs aus 2011 und 2012.

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!

Drehen die Käufer hingegen weiter auf und schieben den Wert nachhaltig über 92 EUR, wäre eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis 99 und darüber hinaus ggf. 102 - 105 EUR denkbar.

Auch interessant:

CROPENERGIES - Super Aktion! Alkohol für Desinfektionsmittel!

SIEMENS-Ist-die-Rally-am-Ende-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Siemens AG