Siemens - WKN: 723610 - ISIN: DE0007236101

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 66,60 Euro

    Rückblick: Mit einer kleinen Schulter-Kopf-Schulter Formation startete in der Siemens Aktie Mitte September eine Korrektur innerhalb des übergeordneten Aufwärtstrends, mit der die Kurse bis auf 59,51 Euro zurückfielen. Hier setzte jedoch neues Kaufsinteresse ein und die Kurse drehten wieder nach oben hin ab. Heute machen sich die Kurse nun daran, dass bisherige Rallyhoch bei 67,04 Euro zu überschreiten, womit der mittelfristige Aufwärtstrend erneut bestätigt werden würde.

    In diesem befindet sich Die Aktie seit März diesen Jahres, wo ausgehend von der Unterstützung bei 37,27 Euro eine dynamische Kaufwelle startete. Mit dem bisherigen Hoch bei 67,04 Euro konnte sich die Aktie damit in den vergangenen Monaten nahezu verdoppeln und so einen nicht unwesentlichen Teil des Bärenmarktes 2007 und 2008 wieder zurückgewinnen.

    Charttechnischer Ausblick: Die Käufer bestimmen wieder das Kursgeschehen in Siemens und mit diesen bestehen nun weitere Chancen bis auf ca. 72,60 Euro. Mittelfristig wären dann oberhalb von 66,00 Euro sogar Kursgewinne bis auf 79,60 Euro möglich.

    Vorsichtig hingegen sollten die Bullen wieder werden, wenn die Aktie nun noch einmal nachhaltig unter 62,45 Euro zurückfällt. Eine Wiederaufnahme der Korrektur und damit verbundene Abgaben bis auf 57,90 - 55,22 Euro wären dann nicht ausgeschlossen.

    Kursverlauf vom 25.02.2009 bis 12.10.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)