Die Siemens -Aktie hat in den letzten Wochen und Monaten seit dem Coronatief ein eindrucksvolles Comeback geliefert. Der Wert konnte sich bis zum Verlaufshoch bei 117,10 EUR fast verdoppeln. Nach diesem Hoch setzen Gewinnmitnahmen ein. Am gestrigen Tag ging es dann sehr deutlich in den Keller. Doch bereits bei rund 109,50 EUR befindet sich eine massive Unterstützung. Diesen Support konnten die Käufer gestern auf Tagesschlusskursbasis verteidigen.

Artikel wird geladen