• Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 14,70 $/Unze

Intraday Widerstände: 14,90 / 15,00 + 15,60 + 16,04

Intraday Unterstützungen: 14,63 + 13,50 + 13,17

Rückblick: Seit Anfang Juni versucht Silber innerhalb des Abwärtstrends eine Bodenbildung am Unterstützungsbereich bei $14,60 - 14,80. Es ist eine träge Stabilisierung zu beobachten, das Edelmetall löst sich leicht von den Tiefs nach oben. Allerdings bildet die Abwärtstrendlinie eine erste schwere Hürde.

Charttechnischer Ausblick: Die Bullen wirken bislang kraftlos, es muss weiterhin auf Signale gewartet werden. So lange der Abwärtstrend nicht gebrochen wird, bleiben die Bären im Vorteil. Dreht Silber wieder nach unten hin ab und kippt nachhaltig unter $14,30, könnte sich der Abwärtstrend beschleunigen. Kursverluste in Richtung$13,50 und später $11,55 - 11,92 müssten dann eingeplant werden.

Erholungschancen würden sich erst bei einem Anstieg per Tagesschluss über $15,00 eröffnen. Moderat steigende Notierungen bis zunächst bis $15,60 oder $16,00 werden dann möglich.


Vorstellung und Trading heißer Setups - vom Blue Chip bis zum Hotstock.

Dazu aktives DAX Trading der Communitymitglieder. Machen Sie sich selbst ein Bild

>> Rainman Trader.

SILBER-Bislang-kraftlos-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Silber