• Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 15,65 $/Unze

Intraday Widerstände: 15,92 + 16,04 + 16,20 + 16,35

Intraday Unterstützungen: 15,45 + 15,25 + 15,03 + 14,35

Rückblick: Silber geriet am gestrigen Handelstag von allen Edelmetallen am stärksten unter Druck. Das Edelmetall scheiterte im Hoch erneut am EMA200. Die anschließende Verkaufswelle brachte den Silberpreis wieder in Richtung der Unterstützungszone um $15,45 $ zurück. Dort stabilisiert sich der Wert im frühen Handel.

Charttechnischer Ausblick: Nach den starken Verlusten müssen sich die Käufer erst einmal sammeln. Für sie spricht, dass die wichtige Kurszone um $15,45, deren Überwinden Anfang Oktober ein Kaufsignal im Silberpreis mit sich brachte, noch hält. Für einen Rebound könnte das Edelmetall heute also gut sein. Alles, was sich aber unter $15,92 und $16,04 abspielt, ist derzeit maximal neutral zu sehen. Für ein Kaufsignal müsste Silber das Wochenhoch bei $16,35 schnell zurückerobern. Fällt das Edelmetall dagegen weiter ab, wäre unter $15,40 mit Kursen bis zu $15,00 zu rechnen.

Kursverlauf vom 29.05.2015 bis 30.10.2015 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

SILBER-Das-hat-gesessen-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage