• Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 24,25700 $/oz.

Im Anschluss an die massive Rally in der ersten Jahreshälfte war der Silberpreis ausgehend von einem Verlaufshoch bei 29,85 USD in einer dreiteiligen Korrekturbewegung bis 21,50 USD gefallen. Dort starteten die Bullen Ende September einen Konter, der den Wert an die Hürde bei 25,06 USD führte.

Nach zwei gescheiterten Ausbruchsversuchen und einer weiteren Verkaufswelle bis 22,56 USD, gelang es den Käufern, das Ruder Ende Oktober erneut kurzzeitig herumzureißen: In einer steilen Aufwärtsbewegung sprang Silber zunächst über die Hürden bei 24,45 und 25,06 USD an, wurde allerdings am Widerstand bei 26,18 USD von einer weiteren Verkaufswelle gestoppt. Diese drückte den Wert am Montag bereits wieder unter die 24,45 USD-Marke.

Abwärtsdynamik weiterhin hoch

Aktuell versucht der Silberpreis eine Konsolidierung über der Unterstützung bei 23,30 USD erfolgreich fortzusetzen. Doch solange die Hürde bei 25,06 USD nicht durchbrochen wurde, ist der Abverkauf seit Montag intakt und dürfte sich unter 23,30 bis 22,56 USD fortsetzen. Darunter würde das Verlaufstief bei 21,50 USD erneut attackiert. Sollte es dort zu einer Bodenbildung kommen, wäre ein weiterer starker Anstieg möglich. Andernfalls käme es nach einem Bruch der Marke schon zu weiteren Verlusten bis 19,65 USD.

Gelingt der Käuferseite dagegen der Ausbruch über 25,06 USD, wäre ein zweiter Anstieg bis 26,18 USD die Folge. Hier könnten wiederum Abgaben belasten. Über der Barriere wäre dagegen ein Kaufsignal mit einem ersten Ziel bei 27,30 USD aktiv.


Passende Hebelprodukte auf Silber direkt im Silber-Chart auswählen und sofort kaufen bzw. verkaufen? Das geht! Mit dem neuen KO-Zertifikate-Modus auf Guidants.

Hier geht es zur kurzen Video-Anleitung

Eine ausführliche Anleitung zum (Hebelprodukt-)Handel aus dem Chart finden Sie in diesem Artikel.


SILBER-Die-Bären-lassen-nicht-locker-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Silber Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Edelmetallen, Rohstoffen und den großen Indizes.

Lesen Sie hier, wie Sie mir und anderen Guidants-Experten folgen können.