SILBER: 12,42 $ pro Feinunze

    Aktueller Tageschart (log) seit Mai 2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: SILBER rutschte Ende vergangener Woche deutlich unter die exp. GDL 50 (EMA50) und anschließemd auch den Unterstützungsbereich bei 13,12 - 13,18 $ zurück, womit das kurzfristig bullische Chartbild neutralisiert wurde. Damit läuft jetzt das Szenario einer tiefen Korrektur zur dreifachen Kreuzunterstützung bei 11,73 - 11,93 $. Dort verlaufen neben dem Aufwärtstrend seit September 2005 auch eine Horizontalunterstützung, die exp. GDL 200 (EMA200) sowie das 61,8% Retracement der letzten Aufwärtsbewegung. Kurz gesagt: Am Unterstützungsbereich bei 11,73 - 11,93 $ liegt ein massiver Unterstützungsbereich, welcher eine attraktive Kaufzone darstellt. Spätestens bei 11,73 - 11,93 $ sollte das Edelmetall wieder signifikant nach oben drehen. Steigt es anschließend per Tagesschluss wieder über 11,40 $ an, wird ein Kaufsignal mit Zielen bei 14,19 und 15,22 $ ausgelöst.

    SILBER-Wieder-kaufen-bei-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1

    Chart erstellt mit Tradesignal