Die Silver-Wheaton-Aktie kann sich heute höchstwahrscheinlich noch mit einem kurzfristigen Kaufsignal „rühmen“.

Eine wichtige Bedingung wäre dabei, dass der heutige Schlusskurs über 13,10 USD stattfindet. Dann könnte dieses Kauf-Signal womöglich für ein kurzfristiges Aufwärtspotential bis 15,50 USD sorgen. An diesem Kursniveau dann angekommen, dürfte wahrscheinlich der EMA200 dafür geradestehen, dass der Wert wieder etwas deutlicher nachgeben wird.

Sollte der Kurs allerdings nachhaltig wieder unter die 12,00-USD-Marke fallen, wäre der Ausbruch über den kurzfristigen Abwärtstrend für die Katz gewesen.

SILVER-WHEATON-Steile-Abwärtstrendlinie-gebrochen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Silver Wheaton Corp