Singulus - WKN: 723890 - ISIN: DE0007238909

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 2,25 Euro

Rückblick: Die Singulus Aktie versuchte in der ersten Oktoberhälfte vergeblich eine Stabilisierung oberhalb von 2,38 Euro, die Käufer kapitulierten am 21.10. schließlich. Die Folge war ein deutlicher Kursrutsch bis 2,03 Euro.

In dieser Woche erfolgt eine deutliche Erholung auf den Kursrutsch. Die Aktie läuft zurück an das Ausbruchslevel bei 2,31 - 2,38 Euro. Das kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Hier im Bereich bei 2,31 - 2,38 Euro bieten sich Gewinnmitnahmen an, die Aktie könnte nach erfolgreichem Rücklauf an das Ausbruchslevel nun wieder deutlich nach unten kippen. Geht es per Tagesschluss unter 2,15 Euro, könnten weitere Abgaben bis 1,94 und darunter zum Allzeittief bei 1,75 Euro folgen.

Erst eine nachhaltige Rückkehr über 2,40 Euro würde die Aktie jetzt wieder interessant machen für Longpositionen, erst dann wären wieder steigende Kurse bis 2,53 und darüber 2,87 - 2,89 Euro möglich.

Kursverlauf vom 02.04.2009 bis 06.11.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)