Sixt - WKN: 723132 - ISIN: DE0007231326

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 13,31 Euro

    Rückblick: Der Kursverlauf der Sixt Aktie seit dem Juni-Hoch von exakt 21,00 Euro kennzeichnet sich durch einen äußerst scharfen Korrekturimpuls mit einem unmittelbar markierten Jahrestief bei 11,83 Euro.

    Seither versuchte sich die Aktie zwar an einer Rehabilitierung, doch scheiterten jegliche Versuche bereits um 16,00 Euro. Mit dem heutigen Rückfall unter die kurzfristige Aufwärtstrendlinie deutet sich daher ein abermaliger Test der Unterstützung von 13,00 Euro an.

    Charttechnischer Ausblick: Ein nochmaliges Unterschreiten der Unterstützung von 13,00 Euro initiiert direkte Abgaben bis zunächst 12,51 Euro. Die damit einhergehende Abwärtstendenz lässt im Weiteren eine Korrektur bis an das Jahrestief von 11,83 Euro erwarten.

    Einen Lichtblick würde die Aktie hingegen bei Kursen über 14,50 Euro erzeugen. Mitsamt einhergehendem Bruch der kurzfristigen Abwärtstrendlinie, bestünde dann das Potenzial weiter bis 14,95 und darüber bis rund 15,60 Euro anzusteigen. Über 16,00 Euro könnten die Bullen wieder etwas mehr aufatmen.

    - - -

    Sie haben Interesse an Technischer Analyse, Trading und dem Währungshandel? Dann treffen Sie mich im neuen Jahr - 30.01. bis 31.01. - im Traderhotel auf der Franziskushöhe zum gemeinsamen FX-Workshop von Godmode-Trader.de und WH Selfinvest. Nähere Informationen zu den Inhalten und zur Anmeldung erfahren Sie hier!

    - - -

    Kursverlauf vom 06.05.2011 bis 14.12.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.