Sky Deutschland AG - WKN: SKYD00 - ISIN: DE000SKYD000

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 3,32 Euro

    Rückblick: Ab Oktober letzten Jahres machten die Käufer in der Sky Deutschland Aktie ordentlich Druck und ließen die Kurse bis auf ein Hoch bei 3,31 Euro klettern. Beeindruckend war dabei nicht nur, dass dies immerhin einen Gewinn von über 300% darstellte, sondern wie schnell dieser Gewinn erzielt werden konnte. Erst bei 3,31 Euro aber setzten dann deutlichere Verkäufe ein und die Aktie ging in eine Korrektur über.

    Bis auf 2,26 Euro fiel der Kurs im Anschluss wieder zurück, bevor sich die Käufer erneut einschalteten. Mit diesen konnten sich dann auf Tagesebene ein neuer, wenn auch deutlich ruhigerer Aufwärtstrend etablieren. Hierbei erwies sich vor allem die 50-Tagelinie (blau) als gute Unterstützung, auf der die Kurse im Rahmen von kleineren Korrekturen immer wieder aufgefangen werden konnte. Oberhalb dieser Unterstützungslinie bleibt die Aktie damit grundlegend bullisch.

    Charttechnischer Ausblick: Die Käufer in der Sky Deutschland Aktie sollten oberhalb von ca. 3,11 Euro weiter das Sagen in dieser haben. So wären hier Kursgewinne bis auf 4,48 Euro in den kommenden Wochen nicht ausgeschlossen.

    Ein nachhaltiger Rückfall unter 3,11 Euro hingegen sollte die Bullen aufhorchen lassen. Es ist dann nicht ausgeschlossen, dass die Kurse weiter bis auf 2,80, 2,63 oder gar 2,26 Euro zurückfallen.

    Kursverlauf vom 02.12.2010 bis 08.06.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert