Anfang des Jahres wurden die Aktien des Halbleiterunternehmens auf die 60,00 USD-Marke gedrückt. Von dort konnte sich die Skyworks-Solutions-Aktie mehr als 50 Prozent erholen und ein Verlaufshoch bei 94,39 USD ausbilden.

Von diesem Hochpunkt erfolgte eine größere Korrekturbewegung, die aktuell noch nicht beendet ist. Die Wertpapiere stehen dicht vor dem 61,80 %-Retracement der letzten Rally-Bewegung. Es wird ein bullisches Umkehrmuster an der 71,50 USD-Marke favorisiert. Das Erholungsziel liegt bei rund 82,00 USD.


SKYWORKS-Demnächst-wieder-einsammeln-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Skyworks Solutions Inc