Die charttechnische Situation bei der Skyworks-Solutions-Aktie hat sich seit der letzten Chartbesprechung nur geringfügig verändert.

Eine Abwärtsdynamik blieb zwar aus, aber diese Tatsache ist auch nicht verwunderlich bei der aktuellen Rallye an den Aktienmärkten, umso größer eigentlich die "Überraschung", dass das letzte Short-Szenario noch aktiv ist. Die spekulative Stopp-Buy-Marke bleibt bei 84,40 USD. Für das aktuelle Setup wäre auch schon ein Stopp bei ca. 82,00 USD denkbar. Kurse unterhalb von 80,00 USD sollten den Titel weiter nach unten drücken können.

SKYWORKS-SOLUTIONS-Keine-Besserung-in-Sicht-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Skyworks Solutions Inc

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage