SMA SOLAR - WKN: A0DJ6J - ISIN: DE000A0DJ6J9

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 82,45 Euro

    Rückblick: Nach der Ausbildung eines Allzeithochs zu Jahresbegin bei 106,70 Euro, hat sich der charttechnische Ausblick für SMA Solar, nachdem Anfang Februar der langfristige Aufwärtstrend gebrochen wurde, stark eingetrübt. Zwar brachte eine Erholung entlang dieser Linie den Wert bis 95,98 Euro am 07.04. - das alte Hoch konnte jedoch nicht erreicht werden. Im Anschluss fiel SMA Solar auch unter einen kurzfristigen Aufwärtstrend und die Unterstützungszone um 86,87 Euro.

    Derzeit konsolidiert der Wert nach kurzem Pullback in Richtung 86,87 Euro in technischem Niemandsland in ein bearisches Dreieck hinein, das vom EMA 200 gestützt wird, während sich von Oben bedrohlich der EMA 50 nähert.

    Charttechnischer Ausblick: Derzeit ist von einer erneuten Verkaufswelle auszugehen, die den Kurs in den Bereich von 72,50 Euro und tiefer drücken sollte. Hier steht dann eine mittelfristige Entscheidung an, da ein Unterschreiten auf Tagesschlussbasis für das vorübergehende Ende der Rallye und eine mehrmonatige Seitwärts-Abwärts-Korrektur bis mindestens 60,50 Euro sprechen würde.

    Entwarnung kann erst bei Kursen oberhalb von 95,98 Euro gegeben werden. Ob sich bei einem Überschreiten dieser Marke auch eine Fortsetzung des Aufwärtstrends anschliessen wird, ist aufgrund des technisch angeschlagenen Zustandes der Aktie aktuell zu bezweifeln.

    Kursverlauf vom 19.05.2009 bis 31.05.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting