Mit den Jahrestiefs der vergangenen und dieser Woche wurde das Idealziel an der Unterstützungszone bei 32,00 - 32,50 EUR knapp verfehlt, doch könnten bereits belastbare Zwischentiefs vorliegen. Die Chancen auf den Start einer Kurserholung steigen ab jetzt stark an, insbesondere beim Überschreiten von 34,90 und 35,82 EUR. Dann wären Kurserholungen bis 39,00 - 39,36 und ggf. sogar 42,00 - 42,50 EUR denkbar.

Weitere Dips bis zur Unterstützungszone bei 32,00 - 32,50 EUR wären im Rahmen einer Stabilisierung unbedenklich und könnten antizyklische Chancen bieten. Mit Unterschreiten von 32,00 per Tagesschluss hingegen werden finale Abwärtswellen bis zum offenen Gap bei 29,98 - 30,10 und darunter ggf. 27,50 - 27,80 EUR möglich.

SMA-SOLAR-Das-könnte-ausreichen-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
SMA Solar Chartanalyse