Im Dezember 2018 testete die Aktie von SMA Solar die Unterstützung bei 15,61 EUR erfolgreich und erholte sich anschließend bis Februar 2019 auf 24,10 EUR. Dieses Hoch attackierte der Wert in den vergangenen Wochen, eigentlich pendelte er um dieses herum. In dieser Woche wird die Aktie erstmals komplett über 24,10 EUR gehandelt. Allerdings ist die Kerze nach aktuellem Stand nicht bullisch. Aber sie überwindet damit auch den EMA 50 (Wochenbasis).

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Ein großer Boden, der eine monatelange Rally einleiten kann, ist das bisher in der Aktie von SMA Solar nicht. Aber auf kurzfristige Sicht von einigen Wochen ergibt sich durch den Anstieg in dieser Woche die Chance auf einen weiteren Anstieg. Der nächste große Widerstandsbereich liegt bei 30,36 EUR bis 32,02 EUR. Diesen Widerstandsbereich könnte SMA Solar in den kommenden Wochen anstreben. Ein Rückfall unter 23,01 EUR wäre allerdings ein deutlicher Rückschlag für die Bullen.

SMA-SOLAR-Geht-die-Erholung-weiter-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
SMA Solar

Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Abonnieren Sie Godmode PRO für Premium-Inhalte von GodmodeTrader und sparen Sie mit dem Gutscheincode GPRO2J 20%! – Jetzt einlösen!(gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)