• SMI - Kürzel: SMI - ISIN: CH0009980894
    Börse: Citi Indikation / Kursstand: 10.155,81 Pkt

Mit dem Ausbruch über den Widerstand bei 9.439 Punkten gelang den Bullen beim SMI im April ein wichtiger Befreiungsschlag, dem ein Anstieg bis 9.948 Punkte folgte. Dort stoppte die Erholungsrally und der Index setzte an die 9.439 Punkte-Marke zurück. Sie wurde im Mai mit Bravour und einem Doppelboden verteidigt. Dieses Longsignal beflügelte die Käuferseite, die den Wert in den folgenden Tagen in einer relativ verschachtelten Kaufwelle bis an das Hoch bei 9.948 Punkten zogen. Am vergangenen Mittwoch gelang dann schließlich auch der Ausbruch über die Marke und das Kursziel bei 10.220 Punkten wurde erreicht. Seither konsolidert der SMI den Anstieg in einer Seitwärtsbewegung.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Der bullische Ausbruch könnte jetzt durch einen vorübergehenden Rücklauf an die Ausbruchsmarke bestätigt werden. Idealerweise taucht der SMI jetzt wenn überhaupt, dann nur kurz an die 9.948 Punkte-Marke ab und zieht anschließend wieder an die Hürde bei 10.220 Punkten.

Darüber wäre der Weg für einen Anstieg bis 10.321 Punkte frei. Wird auch diese Marke überwunden, wäre sogar die 10.500 Punkte-Marke erreichbar.

Korrekturgefahr erst unterhalb von 9.948 Punkten

Sollte eine Korrektur dagegen unter die 9.948 Punkte-Marke zurückführen, wäre das Aufwärtsmomentum deutlich reduziert. In diesem Fall könnte es sogar zu einem Rücksetzer an das Zwischentief bei 9.673 Punkten kommen, ehe die Käufer wieder eingreifen und den Aufwärtstrend fortsetzen könnten. Unterhalb der Marke wäre der Anstieg der letzten Wochen dagegen neutralisiert und ein Abverkauf bis 9.948 Punkte wahrscheinlich.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!

SMI-Auf-zur-Kurshürde-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
SMI Chartanalyse (4-Stunden-Chart)