• SMI - Kürzel: SMI - ISIN: CH0009980894
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 12.127,89 Pkt

Nach einer im November begonnenen imposanten Rally, wurde der Anstieg des SMI im Juni am Bereich des Kursziels bei 12.050 Punkten kurz abgebremst. Der Anstieg über die Marke setzte im Juli neue Kräfte frei und trieb den SMI in der Spitze sogar bis an das charttechnische Projektionsziel bei 12.585 Punkten an. Nach einem neuen Allzeithoch bei 12.573 Punkten folgte eine dreiecksförmige Korrektur, die allerdings am Mittwoch wie erwartet mit dem Unterschreiten der Unterstützung bei 12.296 Punkten nach unten aufgelöst wurde.

Damit endete auch im großen Bild der Höhenflug des Index und es wurde ein erstes Verkaufssignal gebildet. Dieser Einbruch setzte sich zuletzt mit hoher Dynamik fort und erreicht heute den Support bei 12.085 Punkten.

Die Bären haben das Zepter übernommen

Die nahe Unterstützung in Form der Zwischenhochs aus dem Juni dürfte die Verkaufswelle nur kurz eindämmen. Aufgrund der Wucht der immens steilen Abwärtsbewegung, ist auch jederzeit mit einem Bruch der 12.085 Punkte-Marke zu rechnen, dem ein Absturz bis an die Aufwärtstrendlinie auf Höhe von 11.960 Punkten folgen kann.

Stabilisiert sich der Index dort auch nicht, käme es bereits zu einem Einbruch auf 11.799 Punkte. Dort sollte eine erste Erholung einsetzen. Andernfalls müsste man sogar mit einem Ausverkauf bis 11.630 Punkte rechnen.

Das rettende Ufer ist weit

Kann die 12.085 Punkte-Marke dagegen verteidigt werden, müsste zunächst der Bereich um 12.189 Punkte für den Beginn einer soliden Erholung überschritten werden. In diesem Fall wäre ein Anstieg bis 12.251 Punkte zu erwarten. Aber schon ein Abdrehen an der 12.189 Punkte-Marke könnte die massive Verkaufswelle reaktivieren und den Index auf neue Tiefs drücken.

SMI-Es-grenzt-an-einen-Crash-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
SMI Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!