• SMI - Kürzel: SMI - ISIN: CH0009980894
    Kursstand: 10.904,27 Pkt (SIX) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • SMI - WKN: 969000 - ISIN: CH0009980894 - Kurs: 10.904,27 Pkt (SIX)

Seit dem Scheitern an der ehemaligen Rekordmarke bei 12.573 Punkten musste der SMI den Abstieg antreten und in einer weiteren Abwärtswelle im April und Mai Verluste auf 11.270 Punkte verkraften. Nach einer kurzen Erholung fiel der Wert ausgehend von 11.799 Punkten erneut zurück und brach zunächst wie erwartet an die 11.014-Punkte-Marke ein. Diese Zielmarke wird heute mit einem Abwärtsgap durchbrochen und direkt das bisherige Jahrestief bei 10.871 Punkten angelaufen.

Weiterer mittelfristiger Einbruch nicht auszuschließen

Im großen Bild handelt es sich beim Tief aus dem März um den letzten größeren Support vor der 10.644-Punkte-Marke und dem untergeordneten 1:1-Kursziel der ersten Verkaufswelle nach dem Allzeithoch bei 10.444 Punkten (blaue 100 %-Projektion). Sie könnten bei einem Unterschreiten von 10.871 Punkten schon in wenigen Tagen erreicht werden. Dort sollte allerdings eine Erholungen starten und damit gleichzeitig verhindern, dass der Index in den Sommermonaten unter die Haltemarke bei 10.237 Punkte einbricht und damit Richtung der großen Unterstützung bei 9.494 Punkte abverkauft wird.

Gelingt es den Bullen dagegen, die nahe Unterstützung bei 10.854 Punkten doch noch zu verteidigen, wäre zunächst eine Erholung bis 11.270 Punkte möglich. Ob diese Hürde aber in Richtung 11.500 und 11.751 Punkte überwunden werden kann, ist aktuell mehr als fraglich.


Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie einer von über 30.000 Followern und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Tradingdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!