• SMI - Kürzel: SMI - ISIN: CH0009980894
    Börse: Citi Indikation / Kursstand: 8.995,38 Pkt)

Der SMI startete am 27. Juni 2018 nach einem Jahrestief bei 8.372,90 Punkten zu einer deutlichen Rally. Diese führte den schweizerischen Leitindex in die Widerstandszone zwischen 9.183 und 9.232 Punkten. Diese Zone erwies sich als zu hohe Hürde. Der Index fiel innerhalb einer bullischen Flagge auf das 50 % Retracement zurück. Am Freitag brach er in der Eröffnung aus der Flagge nach oben aus und kletterte an den Widerstand bei 9.062 Punkten. Intraday geriet der Index allerdings deutlich unter Druck und fiel auf die Oberkante der Flagge, die heute bei 8.994 Punkten verläuft, zurück. Damit bildete sich eine lange schwarze Kerze heraus.

Damit steht der SMI kurz vor einer wichtigen Entscheidung. Gelingt dem Index ein Anstieg über 9.062 Punkte, dann würde sich der Ausbruch aus der Flagge bestätigen. Er könnte dann in Richtung 9.183-9.232 und später 9.422 Punkte ansteigen. Sollte aber der Verkaufsdruck vom Freitag nach der Eröffnung weiter anhalten und der SMI wieder in die Flagge zurückfallen, müsste mit weiteren Abgaben in Richtung 8.793 Punkten gerechnet werden.

SMI-Jetzt-wird-es-interessant-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
SMI