Novartis WKN: 904278 ISIN: CH0012005267

    Intradaykurs: 62,10 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 09.08.2002 (1 Kerze = 1 Woche)

    Diagnose: Die NOVARTIS Aktie bildete im März 2003 ein Tief bei 45,2 CHF aus. Seitdem befindet sich die Aktie in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im Mai 2005 brach sie über ihren primären Abwärtstrend nach oben aus. Am 03.08 erreichte sie ein Hoch bei 63,85 CHF. Dieses Hoch stellt das Rallyehoch der Aufwärtsbewegung seit März 2003 dar. Bereits am 19. und 20.07 hatte die Aktie ein Hoch bei 63,75 CHF markiert. Am 03.08. scheiterte also ein Ausbruchsversuch über dieses Hoch. Bei 61,95 CHF liegt die kurzfristig entscheidende Unterstützung. Sie wird durch die exp. GDL 50 auf Tagebasis bei 61,87 CHF verstärkt. Bei 63,23 CHF liegt das langfristige 61,8% Retracement der Abwärtsbewegung von Januar 2001 bis März 2003. Einen Wochenschlusskurs darüber hat die Aktie noch nicht ausgebildet, obwohl sie schon mehrmals darüber notierte.

    Prognose: Die NOVARTIS Aktie befindet sich in einer kurzfristig neutralen Range zwischen 63,85 und 61,87 CHF. Ein Tagesschlusskurs darüber sollte eine weitere Aufwärtsbewegung bis zumindest einmal 69,05 CHF einleiten. Ein Tagesschlusskurs unter 61,87 CHF leitet einen Pullback an den gebrochenen primären Abwärtstrend ein, was maximal noch einmal Kurse um 57,50 CHF mit sich bringen würde.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    27.03.2005 - 01:13

    SMI: NOVARTIS - Jetzt eine Kaufgelegenheit

    NOVARTIS - ISIN: CH0012005267 - Gelistet im schweizer SMI - Kurs: 56,20 CHF

    Aktueller Wochenchart (log) seit 20.07.2001 (1 Kerze = 1 Woche).

    Diagnose: In dieser Woche durchbrach die Aktie die Aufwärtstrendkanaltrendlinie seit Oktober 2003. Allerdings nur temporär. Innerhalb des Wochenverlaufs konnte sich auf Tagesbasis ein kleiner Doppelboden (W-Bottom) ausbilden, der den Ausbruch als bärisches Fehlsignal klassifiziert. Auch die Wochenkerze selbst kann aufgrund des unteren Schattens, dem weißen Körper und dem Schluß auf Hoch bullisch gewertet werden. Die Aktie befindet demnach wieder an einem Wendepunkt nach oben. Das beschriebene steigende bullische Dreieck, das sich seit Beginn 2004 ausgebildet hat, dürfte sich also weiter entwickeln.

    Prognose: In den kommenden Wochen dürfte NOVARTIS erneut bis zu der maßgeblichen BUY Triggerlinie bei 59,00 CHF ansteigen. Zur Wiederholung: "Ein Wochenschlußkurs über 59,00 CHF ist gleichbedeutend mit einem mittelfristigen Kaufsignal. Kursziele liegen dann bei 63,00 und 69,00 CHF, langfristig bei 74,00 CHF."


    SMI: NOVARTIS - Große Entscheidung steht an 14.03.05

    NOVARTIS - ISIN: CH0012005267 - Gelistet im schweizer SMI - Kurs: 56,50 CHF

    Wochenchart (log) seit 23.06.2000 (1 Kerze = 1 Woche).

    • In den vergangenen Wochen ist die Aktie an ihrer dominanten Abwärtstrendlinie seit 2000 in Höhe der 59,00 CHF Marke nach unten abgeprallt.
    • Seit Anfang 2003 kann die Aktie von NOVARTIS wieder steigen. Ausgangspunkt ist ein breitbasiger Doppelboden Anfang 2003, der sich leicht unterhalb einer wichtigen langfristigen steigenden Unterstützungslinie ausgebildet hatte. Das Anstiegsmuster seit 2003 zeigt Züge einer bärischen Keilformation, also ein Anstiegsmuster, das einen bevorstehenden größeren Kursverfall ankündigt. Der Verlauf seit 2004 zeigt innerhalb des Bärkeils jedoch eine steigende bullische Dreiecksformation mit BUY Trigger bei 59,00 CHF, wobei der BUY Trigger durch eine innere Trendlinie definiert ist.
    • Eine Konsolidierung bis 55,00 CHF ist möglich. Im Bereich von 55,00 CHF verläuft eine sehr starke innere Unterstützungslinie.
    • Ein Wochenschlußkurs über 59,00 CHF ist gleichbedeutend mit einem mittelfristigen Kaufsignal. Kursziele liegen dann bei 63,00 und 69,00 CHF, langfristig bei 74,00 CHF.

    Chart erstellt mit Taipan