• SMI - Kürzel: SMI - ISIN: CH0009980894
    Börse: Citi Indikation by TTMzero / Kursstand: 12.584,01 Pkt

Beim SMI Index kam es Anfang Oktober zu einer schlagartigen Trendwende an der Unterstützung bei 11.389 Punkten. Zuvor war der Index innerhalb weniger Wochen von seinem neuen Rekordhoch bei 12.573 Punkten in die Tiefe gerissen worden. Allerdings sorgte der Anstieg, der Anfang Oktober einsetzte mit der Rückeroberung der ehemaligen Unterstützungen bei 12.085 und 12.296 Punkten schnell für lange Gesichter bei den Bären. In dieser Woche konnte der SMI nach einer kurzen Korrekturphase sogar schon über das bisherige Rekordhoch ansteigen und das Kursziel bei 12.625 Punkten erreichen. Allerdings gab es bislang dort kein Durchkommen für die starken Käufer.

Jetzt sind beide Richtungen offen

Nach einem Rücklauf an das alte Rekordhoch und darunter ggf. bis an das Zwischenhoch bei 12.512 Punkten sollte der nächste Angriff auf das Kursziel bei 12.625 Punkten starten. Kann die Marke nachhaltig und dynamisch überschritten werden, wäre damit ein weiteres Kaufsignal generiert, dem zunächst ein Anstieg bis 12.800 Punkte folgen dürfte. An dieser Stelle könnte ein weiterer Rücklauf bis 12.573 Punkte einsetzen.

Wird das neue Rekordhoch bei 12.625 Punkten dagegen nicht mehr überschritten und setzt der SMI später auch unter 12.512 Punkte zurück, wäre zumindest eine Korrektur bis 12.296 Punkte wahrscheinlich, ehe dort ein weiterer Anstieg folgen dürfte. Abgaben unter diese markante Unterstützung würden dagegen ein Shortsignal auslösen und zu einem Einbruch bis 12.085 und 12.041 Punkte führen.

SMI Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!