• SMI - Kürzel: SMI - ISIN: CH0009980894
    Börse: Citi Indikation / Kursstand: 7.908,57 Pkt)

Der SMI eröffnete am Freitag schwach und näherte sie dem Tief vom Donnerstag bei 7.833 Punkten wieder an. Knapp darüber setzte eine Erholung ein, welche den Index erneut an den Widerstand bei 7.928 Punkten führte. Dort prallte er aber am Mittag leicht nach unten ab.

Trotz der leichten Stabilisierung seit dem Tief vom Donnerstag haben die Bären immer noch Vorteile. Eine weitere Verkaufswelle in den Bereich um das noch offene Ziel bei ca. 7.777 Punkten droht. Ein Ausbruch über 7.928 Punkte würde allerdings die Chance auf eine weitere Erholung in Richtung 8.003 oder sogar ca. 8.030 Punkte eröffnen.

SMI-Weitere-Verkaufswelle-droht-noch-immer-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Swiss Market_stunde

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage