• Snap Inc. - Kürzel: 1SI - ISIN: US83304A1060
    Börse: XETRA / Kursstand: 6,030 €

Die Aktie des Snapchat-Betreibers Snap Inc. kann nach nunmehr über 55 Prozent Verlust in einer einzigen Abwärtsbewegung - rund 60 Handelstage - zum ersten Mal ein wenig Kaufkraft verspüren.

ANZEIGE

Die jüngsten Quartalszahlen trafen dabei im Prinzip die Erwartungen: 0,14 USD Verlust je Aktie, die Nutzerzahlen enttäuschen.

Das hatte auch weitere Analystenherabstufungen zur Folge, die immer häufiger Facebook's Instagram als aufstrebendes Pendant ausmachen. Das meiner Meinung nach unterliegende Prinzip habe ich in einer vergangenen Analyse vom 16. August ausgeführt.

Ein weiterer Dämpfer für Snap ist die Tatsache, das Instagram Stories (das im Besitz von Facebook befindlichen Pendant zu Snapchat) mit 400 Mio. DAUs die User-Basis von Snapchat um mehr als das zweifache übertrifft.

Drastisch ist das insbesondere deshalb, weil es sich bei diesen Produkten um Netzwerkgüter handelt. Hier hängt der Nutzen eines Gutes immer von der Anzahl der bereits vorhandenen Benutzer des Gutes ab. Das implizite ökonomische Prinzip ist einfach und tendenziell unausweichlich: Nutzer wandern im Laufe der Zeit immer zu demjenigen Gut ab, das die größere Nutzerbasis aufweisen kann. In der Theorie handelt es sich um ein "Rennen um den Standard". Am Ende kann es nur einen Gewinner geben.

Und doch - technisch ist das Papier innerhalb einer Bewegung so weit gefallen, dass ein Aufwärtsimpuls einzuplanen ist. Immerhin liegt die Distanz zum 200-Tagesdurchschnitt derzeit bei fast 40 Prozent. Ein Trigger für eine Fortsetzung des Aufwärtsimpulses in Richtung 8,92 USD ist das Zwischenhoch bei rund 7,46 USD - stets jedoch im Kontext des übergeordneten Abwärtstrends zu berücksichtigen.

Short-Einstiege auf etwas höherem Niveau dürften hierbei eine vielversprechendere Strategie sein. Ab einem Niveau von 8,92 USD - wenn es denn erreicht würde - ist mit neuen attraktiven Short-Signalen zu rechnen.

Lust auf weitere Trading-Signale, Analysen und Wissensartikel? Ich freue mich, Sie auf meinem kostenlosen Experten-Desktop auf Guidants als Follower begrüßen zu dürfen!

Snap-Aktie

Einfühung: So interpretieren Sie technische Analysen auf GodmodeTrader