Societe Generale - WKN: 873403 - ISIN: FR0000130809

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 23,05 Euro

    Rückblick: Die Aktie der Societe Generale brach in den letzten Wochen förmlich ein. Noch Anfang Juli notierte sie im Hoch bei 42,50 Euro. In der vorletzten Woche notierte sie bereits bei 20,16 Euro, verlor als über 50% an Wert in dieser kurzen Spanne. Damit näherte sich die Aktie stark dem Tief aus dem Jahr 2009 bei 18,24 Euro an. Knapp über diesem Tief stabilisiert sich die Aktie aktuell. Nach dem Einbruch der letzten Wochen liegen logische Erholungsziele allerdings sehr weit weg.

    Charttechnischer Ausblick: Sollten sich die Märkte weiter beruhigen und ihre Erholung fortsetzen, könnte die Aktie von Societe Generale in den kommenden Wochen deutlich ansteigen. Eine Rally in Richtung 29,70 Euro wäre möglich. Aber selbst eine Erholung an das charttechnisch "erste logische" ziel ist ziemlich ungewiss. Der ganze Banksektor ist aktuell aus charttechnischer Sicht schwer angeschlagen und sollte daher eher gemieden werden.

    Sollte die Aktie allerdings unter 18,24 Euro abfallen, droht ein weiterer massiver Abverkauf. Kurse um 10,00 Euro wären dann mittelfristig keine große Überraschung.

    Kursverlauf vom 04.07.2008 bis 25.08.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.