Software AG - WKN: 330400 - ISIN: DE0003304002

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 29,43 Euro

    Nach dem Tief bei 21,53 Euro vom 04. Oktober 2011 startete die Aktie der Software AG eine kurze und steile Erholung. Diese führte den Wert bis auf ein Hoch bei 33,07 Euro und damit an die exp. GDL 200. Diese GDL erwies sich als zu hohe Hürde. Die Aktie scheiterte daran und schwenkte in eine Konsolidierung. Diese Konsolidierung läuft in einer Art Dreieck zwischen der exp. GDL 200 und der exp. GDL 50 ab. Im heutigen Handel attackiert der Wert die unter Begrenzung des Dreiecks bei 29,45 Euro. Die exp. GDL 50 liegt bei 29,18 Euro.

    Sollte die Aktie den Unterstützungsbereich zwischen 26,45 und 29,18 Euro auf Tagesschlusskursbasis durchbrechen, wäre die Erholung seit 04. Oktober beendet. Abgaben bis 26,09 Euro wären kaum zu vermeiden.

    Sollte die Aktie aber über 32,08 Euro und damit üer die exp. GDL 200 ansteigen, wäre eine weitere Rally gen 35,72 Euro zu erwarten

    Kursverlauf vom 15.04.2011 bis 17.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert