Ticker-Symbol: S
Kontraktumfang: 5000 bushel (Scheffel) Sojabohnen (Kategorie: Ölsaaten) Kontraktmonate: September, November, Januar, März, Mai, Juli und August
Tick-Größe: ¼ US-Cent/bushel (12,50 US-$/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Cent und Viertel eines US-Cent pro Scheffel,
Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 9:30 - 13:15 Chicago Zeit (CST), elektronischer Handel (a/c/e): Sonntag - Freitag, 18:31 - 6:00 Uhr Chicago Zeit; am letzten Handelstag endet der Handel bereits um 12:00 Uhr CST.

WERBUNG

Future auf Sojabohnen (S) im adjustierten Endloskontrakt (CBOT) - Kurs: 562,00 US-Cent/bushel

Aktueller Tagesschart (log) seit Juli 2005 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Im Future auf Sojabohnen im adjustierten Endloskontrakt wurde das Gap (Kurslücke) zwischen 566.50 - 576.50 US-Cent/bushel, welches als wichtige Unterstützung diente, nach unten verlassen.Die fehlende Trenddynamik lässt ein Unterschreiten der 554,50er Unterstützung wahrscheinlicher werden.Sollte diese zentrale Unterstützung nach unten wegbrechen, dürften weitere Kursverluste bis 500,00 und darunter 400,00 US-Cent/bushel anstehen. Die potenzielle Kaufmarke bei 599,50 US-Cent/bushel konnte auf Tagesschlusskursbasis nicht überschritten werden, um das charttechnische Umfeld zu verbessern. Das Resultat ist eine bärische Trendaufnahme.

Chart erstellt mit Metastock Professional


SOJABOHNEN - Das Fundament steht!

Future auf Sojabohnen (S) im adjustierten Endloskontrakt (CBOT) - Kurs: 571,50 US-Cent/bushel

Aktueller Tagesschart (log) seit Mai 2005 (1 Kerze = 1 Tag).

Diagnose: Der Future auf Sojabohnen im adjustierten Endloskontrakt konnte sich von dem Abwärtsdruck befreien und den bullisch fallenden Keil nach oben auflösen. Das dabei aufgerissene Gap zwischen 566,50 - 576,50 US-Cent/bushel wurde in den Vortagen wieder geschlossen. Der Future fällt im Zuge des Gapfills (Schließen der Kurslücke) unter eine wichtige horizontale Unterstützung bei 586,00 US-Cent/bushel zurück.

Prognose: Im Ausbruchsverhalten des Futures ist ein Break Away Gap aufgerissen worden. Es liegt zwischen 566,50 - 576,50 US-Cent/bushel und fungiert jetzt als Fundament für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung. Für die Aufrechterhaltung des bullischen Szenarios sollten die Tiefstände bei 554,50 US-Cent/bushel halten. Als Kursziel dient der nächste nennenswerte Widerstand bei 599,50 US-Cent/bushel. Er stellt zugleich eine kurzfristig angesetzte Kaufmarke dar.

Chart erstellt mit Metastock Professional