Ticker-Symbol: S
    Kontraktumfang: 5000 bushel (Scheffel) Sojabohnen (Kategorie: Ölsaaten) Kontraktmonate: September, November, Januar, März, Mai, Juli und August
    Tick-Größe: ¼ US-Cent/bushel (12,50 US-$/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Cent und Viertel eines US-Cent pro Scheffel,
    Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 9:30 - 13:15 Chicago Zeit (CST), elektronischer Handel (a/c/e): Sonntag - Freitag, 18:31 - 6:00 Uhr Chicago Zeit; am letzten Handelstag endet der Handel bereits um 12:00 Uhr CST.

    Future auf Sojabohnen im Endloskontrakt - Kürzel: S - ISIN: US12492A1079

    Börse: CBOT in US-Cent/bushel / Kursstand: 943,00 US-Cent/bushel

    Rückblick: Der Future auf Sojabohnen korrigierte 2008 heftig, die zweijährige Kursexplosion wurde relativiert. Vom Hoch bei 1.163 US-Cent rutschte der Future bis an die 791 US-Cent Marke ab, wo im Dezember 2008 eine Kurserholung startete.

    Nach einem ersten Anstieg bis 1.291 US-Cent pendelte sich der Future in den vergangenen Monaten seitwärts in einem Dreieck ein. Die Kursausschläge gehen zurück, die Handelsspanne verengt sich. Aktuell notiert der Future an einer der beiden Dreiecksunterkanten. Das Chartbild ist komplett neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Neue Signale müssten abgewartet werden, ein Ausbruch aus dem Dreieck der letzten Monate dürfte neue Impulse bringen. Geht es nachhaltig unter 918 US-Cent, könnte Abgabedruck entstehen und eine Abwärtsbewegung bis 781 - 791 US-Cent folgen.

    Kann der Future auf Sojabohnen hingegen nachhaltig über 1.010 US-Cent ansteigen, wird eine Aufwärtsbewegung bis 1.078 - 1.100 und später dann 1.291 US-Cent möglich.

    Kursverlauf vom 08.09.2006 bis 18.05.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)