Ticker-Symbol: BO
    Kontraktumfang: 60000 lbs. Sojaöl (Kategorie: Pflanzenöle) Kontraktmonate: Januar, März, Mai, Juli, August, September, Oktober und Dezember; (Erntejahr: Oktober bis September).
    Tick-Größe: 1/100 US-Cent/lb. (6 US-$/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Cent pro lbbr /Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 9:30 - 13:15 Uhr Chicago Zeit (CT), elektronischer Handel (a/c/e): Sonntag - Freitag, 18:31 - 6:00 Uhr Chicago Zeit

    Future auf Sojabohnenöl im Endloskontrakt - Kürzel: BO

    Börse: NYBOT in US-Cent/pound / Kursstand: 43,10 US-Cent

    Rückblick: Der Future auf Sojabohnenöl pendelte von Juni 2006 bis vor wenigen Wochen seitwärts unterhalb des Widerstandsbereichs bei 40,00 - 41,15 US-Cent.

    Mit dem Nachhaltigen Ausbruch über diesen Preisbereich wurde schließlich ein Kaufsignal ausgelöst, welches den Future bis 45,07 US-Cent ansteigen ließ. Aktuell setzt er leicht zurück. Das mittelfristige Chartbild ist jetzt bullisch zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Der aktuelle Rücksetzer sollte idealerweise bei 42,74 oder 40,60 - 41,15 US-Cent enden und der Future auf Sojabohnenöl anschließend wieder deutlich ansteigen. Oberhalb von 45,07 US-Cent werden mittelfristig weiter steigende Kurse bis ca. 49,00 und darüber später 54,00 - 56,00 US-Cent möglich.

    Ein signifikanter Rückfall unter 40,60 US-Cent würde das Chartbild kurzfristig neutralisieren und eine Abwärtskorrektur bis 38,40 - 38,90 US-Cent ermöglichen. Unterhalb davon bietet der Unterstützungsbereich bei 35,53 - 36,00 US-Cent wieder Halt.

    Kursverlauf vom 27.04.2007 bis 04.10.2010 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)