• First Solar Inc. - Kürzel: F3A - ISIN: US3364331070
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 49,97 $

Während es bereits in den vergangenen Monaten vor allem im Bereich der Windenergie bei den beteiligen Unternehmen zu enormen Kurssteigerungen kam beginnt nun ein weiterer Sektor der alternativen Energien nachzuziehen. Die Solaraktien springen aktuell wieder nachhaltig an. Dies trifft sicherlich nicht auf jeden Vertreter gleichermaßen z. Es zeigt sich aber, dass einige, die die vergangenen Jahre des Aussiebens überlebt haben, nun wieder auf dem Weg nach oben sind.

Ein sehr wichtiger Vertreter ist dort natürlich die US amerikanische First Solar, der Bluechip in dieser Branche.

Es ging für die Aktien bereits von Mitte 2012 an in einem umfassenden Schub von 11,50 $ auf 59,00 $, was dann aber auch über einige Monate auskonsolidiert werden musste. Dabei zeigt sich zwischen Mai und August eine ausgedehnte zweiteilige Idealkorrektur in einer großen bullischen Flagge, welche auf einem Unterstützungsniveau bei 35,60 $ aufgefangen wurde. Davon ausgehend ging es dann auch in den vergangenen Wochen stabil in einer engen Bewegung nach oben. Mit dem Überwinden des mittelfristigen Korrekturtrends schafft es First Solar nun, sich auch aus dem kurzfristigen Trendkanal nach oben abzusetzen.

Es läuft somit eine Rallyverschärfung an bei darüber hinaus stark erhöhtem Volumen. Kurzfristig ist jederzeit noch einmal ein Pullback auf den gebrochenen Aufwärtstrend möglich wobei First Solar durchaus auch schon die Oberkante des verlassenen kurzfristigen Aufwärtstrendkanals bei derzeit 47,90 $ halten könnte.

Solaraktien-setzten-sich-in-Bewegung-First-Solar-mit-Platz-für-50-Chartanalyse-Marko-Strehk-GodmodeTrader.de-1

In jedem Fall bietet sich hier nun aber erhebliches weiteres Kurspotenzial, was sich bei einigen anderen Vertretern der Branche zu erkennen ist. Eine erste Position haben wir deshalb bereits im AktienPremiumTrader in diesem Sektor gestartet und werden nun, nachdem der Godmode CFD Trader mit einem Echtgelddepot neu ausgestattet ist, auch dort in diesem Sektor agieren.

Für First Solar kann es mit oder ohne Rücksetzer in den kommenden Wochen durchaus in den Bereich 59,00 $ wieder nach oben gehen. Mittelfristig liegt darüber hinaus das 38er Retracement der gesamten Abwärtsbewegung der Vortage im Focus. Dieses liegt bei 74,08 $ und bietet somit noch knapp 50% Potenzial auch vom aktuellen Niveau aus. Da sich die Aktien in diesem Sektor stark Momentumlastig bewegen sollten einige Chancen somit in den kommenden Wochen zu erhalten sein.

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de


Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading

Performance seit 01.01.2013

Aktien Premium Trader: + 22,53%
CFD Trader: - Jetzt mit neuem Echtgelddepot -

Ich verantworte zwei Tradingservices. Gehandelt werden Aktien und CFDs.

Details und Buchung:
http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Trader

Details und Buchung: http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Aktien-Premium-Trader