• Sonos Inc. - Kürzel: 8SO - ISIN: US83570H1086
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 14,740 $

Zum Zeitpunkt der letzten Chartbesprechung stand die Sonos-Aktie knapp unter der 12,00 USD-Marke und sollte einen Rücksetzer bis ca. 10,00 USD absolvieren. Dieser Rücksetzer erfolgte allerdings nicht, sondern der Titel startete direkt nach oben durch. Dabei wurden die beiden ausgegebenen Kursziele bei 14,00 USD und bei 15,00 USD abgearbeitet. Nahezu exakt am EMA200 im Wochenchart liegt aktuell das Verlaufshoch. Wie könnte es weitergehen?

Kleiner Rücksetzer?

Der EMA200 im Wochenchart ist ein massiver Widerstand. An dieser Durchschnittslinie gab es bisher kein Durchkommen. Dieses "Muster" wird vermutlich auch in den nächsten Tagen weiter Bestand haben. Daher sollte man zumindest einen Rücksetzer bis 13,50 USD bzw. bis maximal 12,00 USD einkalkulieren. Anschließend könnte der Wert weiter ansteigen.

Ein prozyklisches Kaufsignal würde nach einem Wochenschlusskurs über 16,00 USD entstehen. In diesem Fall könnte die Sonos-Aktie bis 20,00 USD ansteigen.


Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

SONOS-Extrem-durchgestartet-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Sonos Inc.