• Sonova Holding AG - Kürzel: PHBN - ISIN: CH0012549785
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 193,350 Fr

Die Aktien von Sonova haben bis Mitte Mai überzeugt und ein Hoch bei 214,20 CHF ausgebildet. Anschließend wurde dieses Verlaufshoch mehrmals angetestet, doch für ein neues Hoch hat die Kraft der Bullen nicht gereicht. Das Kursniveau um 215,00 CHF stellt nun eine massive Hürde dar. Gestern schlossen die Wertpapiere an dem EMA50. Diese vielbeachtete Durchschnittslinie verläuft bei 197,58 CHF. Die letzten Tageskerzen signalisieren allesamt Schwäche, obwohl die Aktienmärkte in dieser Woche sich stark präsentieren.

Die Aktie hat weiteren Korrekturbedarf

Hält diese relative Schwäche weiter an, dann dürfte noch einmal ein Rücksetzer unter die 190,00 CHF-Marke stattfinden. Ein wichtiges Unterstützungsniveau stellt die 180,00 CHF-Marke dar. Solange der Titel nicht unter die 180,00-CHF-Marke zurückfällt, könnte noch ein weiterer Anlauf Richtung CHF 215.00 erfolgen. Gefährlich für die Bullen wird es erst unter 180,00 CHF.

Daher sollte man den Stopp auf diesem Kursniveau platzieren. Eventuell auch erst eine eindeutige Umkehrformation auf der 180,00 CHF-Marke abwarten.


Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren


SONOVA-Konsolidierung-läuft-noch-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Sonova Holding AG_DAY