• S&P 500 - Kürzel: S500 - ISIN: US78378X1072
    Börse: JFD Bank / Kursstand: 3.005,70 Pkt

Anbei zunächst der Big Picture, wie er auch im kostenfreien Bereich veröffentlicht wurde. Das Kursgeschehen spielt sich seit Januar 2018 unterhalb dieser deckelnden Widerstandslinie ab, die derzeit bei ca. 3.040 als Widerstand im Markt liegt. Es stellt sich die Frage, ob das Kursgeschehen mit der Zeit beginnt, nach unten wegzutrudeln oder ob sich ein Ausbruch nach oben etablieren kann. Ich gehe von letzterem aus. Dem Ausbruch nach oben.

S-P-500-Im-Dornröschenschlaf-unter-der-Widerstandslinie-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
S&P 500

Mittelfristig hat sich ein Fibo-Impulsmuster ausgebildet.

Erwartet wird ein beginnender Ausbruch über die rot gestrichelte Widerstandslinie.

Ziele liegen bei 3.040 und 3.117 Punkten.

Wichtig: Sollte der S&P 500 Index wider Erwarten unter 2.820 Punkte fallen, würde das das mittelfristig bullische Chartbild zerstören. Ein Kursverfall unter .2820 Punkte wäre bärisch zu werten und hätte das Potential größere weitere Kursabgaben einzuleiten.

S-P-500-Index-Meine-kurz-mittelfristige-Prognoseskizze-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
S&P 500vbv2